Kultur

Y0300
Ein einzigartiger musikalisch-literarischer und kulinarisch gekrönter Abend auf Spuren von Thomas Mann in Polling

Donnerstag, 4. Mai 2017

Treffpunkt am Schweigharthof, Begrüßung mit Limonade & Butterbrot: ab 17.30 Uhr

Beginn der Führung zu ausgewählten Stationen des Doktor-Faustus-Wegs: 17.45 Uhr

Einführung und Konzert im Nike-Saal: 18.30 Uhr (kulinarischer Ausklang* ab 21 Uhr)

Kursgebühr (Führung und Konzert*): € 32
3-Gänge-Menu „Adrian Leverkühn“*: € 15 zzgl. Getränke

Vom 30. April bis 7. Mai 2017 finden im Bibliotheksaal des Klosters Polling die „1. Pollinger Tage Alter und Neuer Musik“ statt (siehe auch www.pegasus-konzerte.de). 2017 steht das neue Musikfestival auch im Zeichen des Thomas-Mann-Jubiläums „70 Jahre Doktor Faustus“. Der Roman erzählt den alten Faust-Mythos neu: als Teufelsverschreibung eines Komponisten vor dem Hintergrund der Zeit des Nationalsozialismus. Musik, Literatur und politisches Zeitgeschehen sind eng verwoben. Die internationalen Musiktage greifen mit Kammermusik, einem Gesprächskonzert, einer Barock-Matinee mit Brunch, der „Offenen Bühne“ mit Kinderkonzert sowie einer Begleitausstellung zum Roman vor allem den Musikaspekt auf. Das Konzert im Schweigharthof, literarischer Schauplatz des Romans und einstige Sommerfrische der Familie Mann, ist als exklusiver musikalisch-literarischer Themenabend in Kooperation mit dem künstlerischen Leiter des Musikfestivals Gerold Huber, dem Präsidenten a. D. der Akademie der Schönen Künste und Thomas-Mann-Forscher Prof. Dr. Dieter Borchmeyer und dem Pollinger Thomas-Mann-Experten

Eckhard Zimmermann konzipiert.

Im Nike-Saal des Hofes erklingen am 4. Mai Werken von Gerold Huber (Uraufführung Brentano-Liederzyklus nach Thomas Manns Konzept im Doktor Faustus, Sopran: Andrea Oswald), Ludwig van Beethoven (Sonate Nr. 32 c-Moll op. 111) und Richard Strauss (Brentano-Lieder: Ich wollt ein Sträußlein binden; Säußle, liebe Myrthe; In stiller Nacht; Als mir dein Lied erklang; Amor).

Das Programm schließt mit einem gemeinsamen Essen mit den Künstlern und Referenten im Weinkeller der Pollinger Wein GbR. Auf dem Menü stehen Lieblingsspeisen des Romanhelden Adrian Leverkühn (Gemüsesuppe mit geröstetem Brot, Beefsteak mit Spinat, Omelette mit Apfel-Marmelade – frei interpretiert von Maria Hager). Dazu werden Weine aus den Südtiroler Weinlagen des Klosters Polling angeboten.

Aufgrund der begrenzten Plätze – sowohl beim Konzert als auch im Weinkeller – wird eine frühzeitige Reservierung für die beiden Veranstaltungen empfohlen. Ab sofort möglich beim Veranstalter unter E-Mail pr@klangwork.com und telefonisch unter 0172 850 38 31.


Y0301
Tea & Mustard: Major Mustard präsentiert Geschichten und Schattentheater in englischer Sprache

Stadtbücherei Weilheim

Dienstag, 04. April 2017, 20.00 Uhr

Kursort: Stadtbücherei Weilheim, Unterer Graben 3

Kursgebühr: € 5,00 Anmeldung in der Stadtbücherei

Enjoy a cup of tea and an evening of traditional tales – tales of love and laughter, magic and mystery. A couple of the stories are retold with colourful shadow puppets and silhouettes.

Major Mustard is one of Britain’s top puppeteers and storytellers with over 30 years experience in the art of puppet theatre. “Tea & Mustard” is a storytelling show suited both to native speakers and learners.


Y0302            
Lesung: Wolfgang muss weg!

Cathrin Moeller

Freitag, 03. Februar 2017, 20.00 Uhr

Gasthaus „Zur Post“, Eberfing

Kursgebühr: € 12,00, Anmeldung erforderlich

In Zusammenarbeit mit der CR-Leseagentur Christine Rothwinkler

Was macht eine gute Hausfrau, die aus Versehen ihren Mann erschießt? Ganz klar: Sie verwischt alle Spuren! Eine bitterböse Komödie – im wahrsten Sinne des Wortes zum TOTlachen!  Da liegt er nun, ganz friedlich – in der Tiefkühltruhe zwischen Erbsen und Möhrchen: Wolfgang, Annemies Gatte. Einst erfolgreicher Polizist, bekennender Macho, einfallsloser Liebhaber. Jetzt mausetot.


Y0303            
Lesung: Hirschgulasch

Lisa Graf-Riemann / Ottmar Neuburger

Freitag, 17. März 2017, 20.00 Uhr

Gasthaus „Zur Post“, Eberfing

Kursgebühr: € 15,00, Anmeldung erforderlich

In Zusammenarbeit mit der CR-Leseagentur Christine Rothwinkler

Kiew: Luba, Marjana und Wiktor erben eine Schatzkarte aus dem Zweiten Weltkrieg – aber der Schatz ist nicht in der Ukraine, sondern in Berchtesgaden vergraben. Um ihre Abenteuerreise nach Oberbayern zu finanzieren, lassen sich die drei als Falschgeldkuriere anheuern. Weil sie den Erlös aus dem Blütendeal nicht ordnungsgemäß abliefern, setzt die geprellte ukrainische Mafia einen Berufskiller auf sie an. Aber nicht nur das: Nach dem tödlichen Absturz eines russischen Höhlenkletterers sind dem Trio auch die Schönauer Kommissarin Magdalena Morgenroth und ihr Kollege vom LKA München auf der Spur….

Die Lesung wird musikalisch von der Sängerin Andrea Tafertshofer und dem Pianisten Max Ginter begleitet.


Y0304            
Lesung: Pestkind

Nicole Steyer

Samstag, 01. April 2017, 18.00 Uhr

Gasthaus Guggemos, Wilzhofen

Kursgebühr: € 12,00, Anmeldung erforderlich

In Zusammenarbeit mit der CR-Leseagentur Christine Rothwinkler

Rosenheim zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges: Die junge Marianne lebt und arbeitet in der Brauerei, die von der Witwe Hedwig Thaler geführt wird. Die alte Frau, die nur einem einzigen Sohn das Leben schenken konnte, hat Marianne bei sich aufgenommen und aufgezogen. Doch das Mädchen hat von ihr nur böse Worte und Ungerechtigkeiten empfangen. Einzig der Abt des Klosters begegnet Marianne freundlich und nimmt sie vor den Anfeindungen der Leute in Schutz. Denn als Überlebende der Pest gilt sie fast als so etwas wie eine Hexe. Doch dann liegt eines Tages Hedwig Thaler erschlagen auf dem Hof – und nur Marianne ahnt, wer der Mörder ist …..

Die Lesung wird musikalisch mit Zither und Gitarre von dem Ehepaar Hermann begleitet .


Y0306            
Gereimtes und Ungereimtes

Dienstag, 21. März 2017, 14.30 Uhr

Bürgerheim Weilheim

Kursgebühr: kostenfrei

An Lesung interessierte, auch Nicht-Bürgerheimbewohner, sind herzlich eingeladen.


Y0307            
Gereimtes und Ungereimtes

Dienstag, 25. April 2017, 14.30 Uhr

Bürgerheim Weilheim

Kursgebühr: kostenfrei

An Lesung interessierte, auch Nicht-Bürgerheimbewohner, sind herzlich eingeladen.

Neue Kurse

Y1004            
Schlafen wie ein Murmeltier
Sonntag, 19.März 2017

Y0237
Murnauer Moos Rundweg als meditative Wanderung 
Samstag, 06. Mai 2017

Y1006
Tanzen wie in der Südsee
Samstag, 13. Mai 2017

Das besondere Angebot

Führungen

Y0404            
Märchenwanderung – Den Schatz der Märchen entdecken!

Maria Schumacher, Märchenerzählerin SKA

Sonntag, 28. Mai 2017, 14.00 – 16.00 Uhr, 1 Nachm.

 


Computer und Internet
Y0613

Der individuelle Computerkurs
Samstag, 01. April 2017

Y0647
Meine eigenen Webshop mit WordPress erstellen
Montag, 08. Mai 2017

Y0616
Workshop: Einen Mac optimal nutzen
Sonntag, 26. März 2017