Das besondere Angebot

C3020ZT
Auf den Spuren der Henkerstochter
Zusatztermin 
So. 26.05., 12 – 16 Uhr


Computer und Internet


C8821
WhatsApp – Schritt für Schritt
Zusatzkurs
Mo. 29.04., 10 – 12 Uhr
Do. 02.05., 10 – 12 Uhr, 2x


C8230
Tabellenkalkulation mit Excel 2016
Mo. 29.04., 8.30 – 12.30 Uhr
Mo. 06.05., 8.30 – 12.30 Uhr
Mo. 13.05., 8.30 – 12.30 Uhr, 3x


C8620
RAW-Bilder mit LIGHTROOM bearbeiten
So. 05.05., 9 – 16 Uhr


C8815
Mit iPhone und iPad unterwegs im Internet
Fr. 10.5., 18 – 21 Uhr

Ikebana – Blumenstecken

C3510 Ikebana

Olly Kranner, Floristin

ab Mi. 20.02., 18 – 19.30 Uhr, 6x, 14-tägig
Obere Stadt 66, Kreativraum links, EG
EUR 48, max. 9 Teiln.

Ikebana ist schöpferische Phantasie und persönliche Freiheit fördernde Beschäftigung mit Blumen und Pflanzen gemäß jahrhundertelanger japanischer Tradition. Seit den fünfziger Jahren hat sich Ikebana, die Kunst, unter sparsamster Verwendung von Blumen und Zweigen dekorative Gestecke zu schaffen, bei uns immer mehr durchgesetzt, denn es ist ein Vergnügen, mit Blumen umzugehen und gleichzeitig den Umgang mit ihrer Schönheit zu lernen. Blumenigel stehen zur Verfügung. Mitzubringen: Flache Schale, ca. 30 – 60 cm Durchmesser, Gartenschere, Messer. Blumen bringt die Dozentin mit.



C3511 Ikebana

Olly Kranner, Floristin

ab Do. 21.02., 9.30 – 11 Uhr, 6x, 14-tägig
Obere Stadt 66, Kreativraum links, EG

EUR 48, max. 9 Teiln.

Ikebana ist schöpferische Phantasie und persönliche Freiheit fördernde Beschäftigung mit Blumen und Pflanzen gemäß jahrhundertelanger japanischer Tradition. Seit den fünfziger Jahren hat sich Ikebana, die Kunst, unter sparsamster Verwendung von Blumen und Zweigen dekorative Gestecke zu schaffen, bei uns immer mehr durchgesetzt, denn es ist ein Vergnügen, mit Blumen umzugehen und gleichzeitig den Umgang mit ihrer Schönheit zu lernen. Blumenigel stehen zur Verfügung. Mitzubringen: Flache Schale, ca. 30 – 60 cm Durchmesser, Gartenschere, Messer. Blumen bringt die Dozentin mit.


C3512 Ikebana

Olly Kranner, Floristin

ab Do. 21.02., 18 – 19.30 Uhr, 6x, 14-tägig
Obere Stadt 66, Kreativraum links, EG

EUR 48, max. 9 Teiln.

Ikebana ist schöpferische Phantasie und persönliche Freiheit fördernde Beschäftigung mit Blumen und Pflanzen gemäß jahrhundertelanger japanischer Tradition. Seit den fünfziger Jahren hat sich Ikebana, die Kunst, unter sparsamster Verwendung von Blumen und Zweigen dekorative Gestecke zu schaffen, bei uns immer mehr durchgesetzt, denn es ist ein Vergnügen, mit Blumen umzugehen und gleichzeitig den Umgang mit ihrer Schönheit zu lernen. Blumenigel stehen zur Verfügung. Mitzubringen: Flache Schale, ca. 30 – 60 cm Durchmesser, Gartenschere, Messer. Blumen bringt die Dozentin mit.