Das besondere Angebot

C9280
English Conversation for Business
Mi., ab 27.02., 19.30 – 21 Uhr, 12x


C1205
Besuch in der Moschee in Penzberg
Fr. 22.02., 18.30 – 20.30 Uhr


Computer und Internet


C8810
Das iPhone – leicht und verständlich
Mo. 11.03., 10 – 12 Uhr
Mi.,13.03., 10 – 12 Uhr
Fr.,15.03., 10 – 12 Uhr, 3x


C8003
Grundlagen der Computerbedienung
auch für die Generation 50+ geeignet
Di., 12.03., 14 – 16.30 Uhr
Do., 14.03., 14 – 16.30 Uhr
Di., 19.03., 14 – 16.30 Uhr
Do., 21.03., 14 – 16.30 Uhr, 4x


C8100
Windows 10 Grundkurs
Di., 12.03., 18 – 21 Uhr
Do., 14.03., 18 – 21 Uhr, 2x


C1382
Webinar: Digitale Assistenten
Do., 21.02., 19 – 20.30 Uhr

Gesundheitskurse-Entspannung-Körpererfahrung

B1028VL
Chinesisches Taiji
Vormittagskurs
Xie Saiger-Li

ab Fr. 18.01., 9.30 – 10.30 Uhr, 6x
Obere Stadt 66, Bewegungsraum I, 2. Stock
EUR 60

Dieses Taiji ist ein traditionelles, ursprüngliches und typisches chinesisches Taiji. Für Anfänger und leicht Fortgeschrittene. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Taichi Schuhe, Getränk


B1029VL
Chinesisches Taiji
Xie Saiger-Li

ab Fr. 18.01., 17.30 – 18.30 Uhr, 6x
Obere Stadt 66, Bewegungsraum I, 2. Stock
EUR 60

Dieses Taiji ist ein traditionelles, ursprüngliches und typisches chinesisches Taiji. Für Anfänger und leicht Fortgeschrittene. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Taichi Schuhe, Getränk


B1055VL
Wirbelsäulengymnastik für einen gesunden, starken Rücken
Edith Eckbauer, Dipl.Sportlehrerin

ab Mi. 16.01., 8 – 9 Uhr, 6x
Josef-Off-Weg 12, Gymnastikraum Hörmann
Gebühr: EUR 45

Mit einem intensiven und ganzheitlichen Training (d.h. auch der tiefliegenden Halte- und Stützmuskeln des Körpers) mobilisieren, kräftigen und stabilisieren wir die gesamte
Rumpfmuskulatur und beugen dadurch Rückenschmerzen und Verletzungen vor.


B1056VL
Pilates
Elke Drexl-Weigl, Übungsleiter C Breitensport/ B Prävention, Pilatestrainerin

ab Mi. 09.01., 18 – 19 Uhr, 7x
Josef-Off-Weg 12, Gymnastikraum Hörmann
EUR 52,50

Ein „Körperzentrum“ orientiertes Training zur Rumpfstabilisation; Grundlage ist die Kräftigung der Bauch-, Rücken- und Beckenboden-Muskulatur. Ein Workout für Körper, Geist und Seele, das die Muskelkraft, Geschmeidigkeit und Koordination fördert. Gleichmäßige Atmung, präzise Übungsausführung sowie Zentrierung auf die Körpermitte als Ausgangspunkt jeder Bewegung zeichnet PILATES aus. Ein sehr gutes Training, um die tiefliegende Bauch- und Rückenmuskulatur zu stärken, die Haltung zu verbessern und das Bindegewebe zu festigen. Ergänzt wird diese Stunde mit Übungen aus dem Faszientraining sowie „Faszien-Pilates“.


B1057VL
Step-Fettkiller für Fortgeschrittene
Elke Drexl-Weigl, Übungsleiter C Breitensport/ B Prävention, Pilatestrainerin

ab Mi. 16.01., 19 – 20 Uhr, 5x
Josef-Off-Weg 12, Gymnastikraum Hörmann
EUR 37,50

Hier handelt es sich um ein gelenkschonendes Herz-Kreislauf-Training, das die Fettverbrennung anregt, und die Ausdauer sowie die Koordination verbessert. Durch die Kombination von einfachen Grundschritten und anspruchsvollen Schrittmustern wird diese Stunde zu einem Erlebnis mit hohem Spaßfaktor. Im Anschluss folgt ein ausgiebiges Strechtching. Stepkenntnisse sind erforderlich.


B1058VL
Step-Fettkiller für Fortgeschrittene
Elke Drexl-Weigl, Übungsleiter C Breitensport/ B Prävention, Pilatestrainerin

ab Do. 24.01., 18 – 19 Uhr, 5x
Josef-Off-Weg 12, Gymnastikraum Hörmann
EUR 37,50

Hier handelt es sich um ein gelenkschonendes Herz-Kreislauf-Training, das die Fettverbrennung anregt, und die Ausdauer sowie die Koordination verbessert. Durch die Kombination von einfachen Grundschritten und anspruchsvollen Schrittmustern wird diese Stunde zu einem Erlebnis mit hohem Spaßfaktor. Im Anschluss folgt ein ausgiebiges Strechtching. Stepkenntnisse sind erforderlich.


B1059VL
Faszinierende Faszien-starker Rücken
Elke Drexl-Weigl, Übungsleiter C Breitensport/ B Prävention, Pilatestrainerin

ab Do. 24.01., 19 – 20 Uhr, 5x
Josef-Off-Weg 12, Gymnastikraum Hörmann
EUR 37.50

In diesem Kurs erwartet Sie ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining um vital, elastisch und dynamisch im Alltag und beim Sport zu bleiben. Ziel dieser Stunde ist die Kräftigung der Hauptmuskelgruppen mit Schwerpunkt Rumpf/Rücken, sowie die Mobilisation des Rückens. Mit einer Vielfalt von Übungen und Hilfsmitteln, sowie Elementen  aus dem Pilatestraining und der Rückenschule bringen wir  unseren Körper in Form. Um elastisch und beweglich zu bleiben werden Übungen aus dem Faszientraining  und dem „Faszien-Pilates“ integriert. Diese „Fasziengymnastik“ ist ein Trainingserlebnis mit fließenden und harmonischen Bewegungen.

Ein Spiel zwischen Spannung und Entspannung – ein  Fitnessprogramm für Sie und Ihn.


B1060VL
Thai-Bo
Barbara Röhn

ab Di. 15.01., 19 – 20 Uhr, 5x
Ybelherstr. 2, Tanz-u. Gymnastikraum
EUR 35

ThaiBo ist ein Art Kick-Box-Aerobic, ohne Geräte, für Frauen und Männer – Jung und Alt gleichermaßen. Es besteht aus einer Kombination von Komponenten des Taekwondo mit Ausdauer- und Muskelkräftigungselementen, ohne aufwändige Choreografie. Trainingsziele: Ausdauerverbesserung, Fettabbau, Muskelkräftigung, Stärkung des Selbstbewusstseins.

Bitte mitbringen: Fitnesskleidung, Sportschuhe, Handtuch, Getränk und viel gute Laune


B1061VL
Zumba
Barbara Röhn

ab Di. 15.01., 20 – 21 Uhr, 5x
Ybelherstr. 2, Tanz-u. Gymnastikraum
EUR 35

Feurige lateinamerikanische Rhythmen, wie Salsa, Merengue, Reggaeton, Samba und Cumbia heißt es einfach nur nachtanzen, mittanzen, abtanzen. Keine Tanz- oder Aerobic-Erfahrung ist nötig. Bei lockerer Partystimmung werden wir uns zu leichten Schritten und Übungen dynamisch bewegen und schwitzen, lassen uns vom heißen Musik-Mix anstecken, verbessern dabei unsere Ausdauer, verbrennen bei dieser Art Intervalltraining jede Menge Kalorien und straffen unseren Körper. Dynamische, aufregende und effektive Fitness für Interessierte jeden Alters. Let`s party!

Bitte mitbringen: Fitnesskleidung, Sportschuhe, Handtuch, Getränk und viel gute Laune


B1065VL
Zumba
Rocio Gabriela Frei, Tanzpädagogin

ab Mi., 16.01., 19.15 – 20.15 Uhr, 5x
Ybelherstr. 2, Tanz-u. Gymnastikraum
EUR 35

Zumba auch Cardio Party genannt, ist ein tänzerisches Herzkreislauf- Intervall Training, mit verschiedener lateinamerikanischer und internationaler Musik, SPASS haben beim Tanzen. Kalorien verbrennen und Rumpfmuskulatur stärken.


B1066VL
Zumba – Vormittagskurs
Rocio Gabriela Frei, Tanzpädagogin

ab Fr., 18.01., 9 – 10 Uhr, 5x
Ybelherstr. 2, Tanz-u. Gymnastikraum
EUR 35

Zumba auch Cardio Party genannt, ist ein tänzerisches Herzkreislauf- Intervall Training, mit verschiedener lateinamerikanischer und internationaler Musik, SPASS haben beim Tanzen. Kalorien verbrennen und Rumpfmuskulatur stärken.


B1097VL
Balkantänze – Kultur in Bewegung
Marion Degenhardt, Tanzlehrerin

ab Do., 17.01., 20 – 22 Uhr, 6x
Obere Stadt 66, Bewegungsraum I, 2. Stock
EUR 42

Liebe Tanzfreunde! Wenn Sie Freude an der Folklore Südost-Europas haben, sind Sie richtig bei uns. Tänze aus Bulgarien, Rumänien, Griechenland und Israel lieben wir besonders, lassen uns aber auch gern von der ganzen Vielfalt internationaler Tänze inspirieren. Ob raffinierte Rhythmen oder hinreißende Melodien, hier erwartet Sie unbeschwertes Tanzvergnügen. Dieser Kurs eignet sich für alle, die schon etwas Tanzerfahrung haben.

Bitte geeignete Schuhe und bequeme Kleidung mitbringen.


B1001
10 Tage Modifiziertes Suppenfasten nach Buchinger

Angelika Weißhaupt

Dienstag, 06. November 2018, 19.30 – 21.00 Uhr, 1 Abend

Seminarraum, Obere Stadt 66, 3. Stock

Kursgebühr: € 12,00

Vortrag mit allen Informationen und Unterlagen zum fachlich begleitenden 10-Tage-Fastenseminar. Fasten war zu allen Zeiten und in allen Kulturen ein Heilungsweg von großer Bedeutung. Durch Fasten werden entscheidende Selbstheilungskräfte freigesetzt, der Körper intensiv entgiftet und entschlackt, die Gesundheit enorm gestärkt und Übergewicht abgebaut. Bilanziertes Fasten in der Gruppe nach der Buchinger Methode und den Kriterien moderner ernährungswissenschaftlicher Erkenntnisse unter Beachtung des Säure-Basen-Gleichgewichts. Keine Mangelerscheinungen, kein Hunger, mehr Energie. Spezielle Ernährungsmaßnahmen ergänzen das Kurprogramm und führen zu verbesserter Entgiftung und Optimierung des Fettabbaus. Auch für Berufstätige!


B1002
Fastenseminar mit begleitenden Terminen während der Fastentage

Angelika Weißhaupt

Freitag, 09. November 2018, 19.30 – 21.00 Uhr
Dienstag, 13. November 2018, 19.30 – 21.00 Uhr
Donnerstag, 15. November 2018, 19.30 – 21.00 Uhr
Samstag, 17. November 2018, 14.00 – 15.30 Uhr,

Seminarraum, Obere Stadt 66, 3. Stock

Kursgebühr: € 50,00

Seminarinhalt: individuelle Beratung, Erfahrungsaustausch, Vorträge, Meditation und Bewegung sowie Skript (Mappe mit allen Fakten und Daten) geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene


Ankündigung Frühjahrestermine 2019

Dienstag, 12. Februar 2019, Einführungsabend
Freitag, 15. Februar 2019,
Dienstag, 19. Februar 2019
Donnerstag, 21. Februar 2019
Samstag, 23. Februar 2019

Siehe Kurs Nr. B1001 und B1002


B1003
Füße gut – fast alles gut

Liane Beitzel

Sonntag, 21. Oktober 2018, 10.30 – 16.00 Uhr, 1 Tag

Bewegungsraum I Obere Stadt 66, 2. Stock

Kursgebühr: € 39,00

Eine wirkungsvolle Anleitung zur Selbsthilfe bei allen Fußleiden, kalten Füßen, Beckenboden-, Rücken-, Hüft- und Kniebeschwerden, bei Schwindel, Stress und zur Entschlackung, sowie zur Prävention. Die Füße sind unser Fundament und wesentlich für Körperstatik, Balance, Energiefluss u.a. So wirkt sich der Zustand unserer Füße in hohem Maße auf unser Wohlbefinden, unsere Gesundheit und unser Standvermögen aus. Mit einfachen, wohltuenden Übungen lösen wir Spannungen in den Füßen, Beinen, Becken und Rücken, verbessern die Durchblutung, die Atmung, die Beweglichkeit und den Energiefluss im ganzen Körper, werden gut geerdet, finden zurück zur natürlichen, mühelosen Haltung und geschmeidigen Geh- und Laufweise und kommen innerlich zur Ruhe. Ein Relax-, Verwöhn- und Gesundheitstag für Sie und Ihre Füße. Die Kursleiterin ist Atem- und Körpertherapeutin. Ferner gibt es Infos über fußfreundliche Schuhe und Barfußschuhe.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, Kissen und warme Socken.


B1004
Happy Brain! Heilsame Entspannung für Kopf – Nacken – Schultern

Liane Beitzel

Sonntag, 18. November 2018, 10.30 – 16.00 Uhr, 1 Tag

Bewegungsraum I Obere Stadt 66, 2. Stock

Kursgebühr: € 39,00

Eine ganzheitliche, wirkungsvolle Anleitung zur Selbsthilfe im Alltag bei allen Problemen im Kiefer- und Nebenhöhlenbereich, im Hals und Nacken, bei Kopfschmerzen, Denkblockaden, Nervosität, Stress, Tinnitus ect  und als Ausgleich zur anstrengenden PC Arbeit. Mit einfachen, wohltuenden Übungen lösen wir Spannungen im Kopf-Nacken-Schulterbereich und im ganzen Körper, verbessern die Durchblutung, die Atmung und den heilsamen Energiefluss, aktivieren dadurch die Selbstheilungskräfte und kommen innerlich zur Ruhe, Wir verbinden sanfte Körper-, Atem- und Energieübungen mit Tiefenentspannung, Humor und Heilmeditation. Ein Relax-, Gesundheits- und Verwöhntag auch für alle, die aus der Unruhe des Alltags wieder zu sich selbst finden und Harmonie genießen möchten. Die Kursleiterin ist erfahrene Atem- und Körpertherapeutin.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke, Kissen und warme Socken


B1007
Schmerzen lösen und Bewegungsfreude wiederfinden! – Somatische Übungen Übungszyklus I

Elke Währisch

Samstag, 27. Oktober 2018, 10.00 – 16.00 Uhr, 1 Tag

Bewegungsraum I Obere Stadt 66, 2. Stock

Kursgebühr: € 39,00

Wirbelsäule, Rücken, Hüfte und leichte Beine!

Um Schmerzfreiheit und Beweglichkeit zu erhalten oder wenn der Rücken schon weh tut, die Schultern verspannt sind, wenn der Kopf schmerzt oder die Gelenke sich steif anfühlen, helfen die einfachen Somatischen Übungen schnell und wirksam. Besonders bei:

  • Rückenbeschwerden und Bewegungseinschränkungen
  • Nacken-, Schulter- und Kopfschmerzen
  • chronischen Schmerzen und Verspannungen
  • stressbedingten Ermüdungserscheinungen und Kraftlosigkeit
  • Atembeschwerden, Brustenge u.v.a.m.

Verspannte Muskeln sind die Schmerzproduzenten Nr. 1. Aufbauend auf der Arbeit von Moshé Feldenkrais hat Prof. Dr. Thomas Hanna sanfte Übungen entwickelt, mit denen eine Vielzahl von körperlichen Beschwerden gelindert oder rückgängig gemacht werden können. Die Übungen sind einfach zu lernen, bieten Hilfe zur Selbsthilfe und fördern ein gesteigertes Körperbewusstsein und eine gesunde Körperhaltung. Die Übungen eignen sich für Anfänger und Geübte. Auch die Sportbegeisterten profitieren und werden merken, dass Bewegungsabläufe, z. B. beim Yoga oder Joggen leichter und harmonischer werden. Natürlich können auch alle mitmachen, die schon Beschwerden haben.

Die beiden Tagesworkshops mit den Übungszyklen I und II bauen aufeinander auf, können aber auch separat gebucht werden.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, eine Decke und eine Brotzeit


B1008
Schmerzen lösen und Bewegungsfreude wiederfinden! – Somatische Übungen – Übungszyklus II

Elke Währisch

Samstag, 17. November 2018, 10.00 – 16.00 Uhr, 1 Tag

Bewegungsraum I Obere Stadt 66, 2. Stock

Kursgebühr: € 39,00

Kopf, Nacken, Schultern und ein strahllendes Gesicht!

Um Schmerzfreiheit und Beweglichkeit zu erhalten oder wenn der Rücken schon weh tut, die Schultern verspannt sind, wenn der Kopf schmerzt oder die Gelenke sich steif anfühlen, helfen die einfachen Somatischen Übungen schnell und wirksam. Besonders bei:

  • Rückenbeschwerden und Bewegungseinschränkungen
  • Nacken-, Schulter- und Kopfschmerzen
  • chronischen Schmerzen und Verspannungen
  • stressbedingten Ermüdungserscheinungen und Kraftlosigkeit
  • Atembeschwerden, Brustenge u.v.a.m.

Verspannte Muskeln sind die Schmerzproduzenten Nr. 1. Aufbauend auf der Arbeit von Moshé Feldenkrais hat Prof. Dr. Thomas Hanna sanfte Übungen entwickelt, mit denen eine Vielzahl von körperlichen Beschwerden gelindert oder rückgängig gemacht werden können. Die Übungen sind einfach zu lernen, bieten Hilfe zur Selbsthilfe und fördern ein gesteigertes Körperbewusstsein und eine gesunde Körperhaltung. Die Übungen eignen sich für Anfänger und Geübte. Auch die Sportbegeisterten profitieren und werden merken, dass Bewegungsabläufe, z. B. beim Yoga oder Joggen leichter und harmonischer werden. Natürlich können auch alle mitmachen, die schon Beschwerden haben.

Die beiden Tagesworkshops mit den Übungszyklen I und II bauen aufeinander auf, können aber auch separat gebucht werden.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, eine Decke und eine Brotzeit


B1010
Hormone in Balance – Wertvolles wissen für Frauen ab 40 – Kurzseminar

Monica Stadler-Gullotta

Donnerstag, 17. Januar 2019, 18.00 – 20.30 Uhr, 1 Abend

Seminarraum, Obere Stadt 66, 3. Stock

Kursgebühr: € 19,00

Widmen Sie sich rechtzeitig Ihrem hormonellen Gleichgewicht und entdecken Sie mehr Lebensqualität.

Ein Vortragsabend mit vielen Informationen und wertvollen Tipps rund um die Wechseljahre. Was haben z.B. Infektanfälligkeit, PMS, Panikattacken oder Gewichtszunahme mit dieser Lebensphase zu tun? Sie hören eine interessante Aufklärung über natürliche Hormonhilfe und Möglichkeiten der Phytotherapie. Nebenbei erfahren Sie auch einige Better-Anti-Aging Tipps.

Monica Stadler-Gullotta, Gesundheitspraktikerin (BfG) für Wechseljahre, präsentiert Ihnen diesen spannenden und hilfreichen Vortrag.


B1011
Hormone in Balance – Wertvolles wissen für Frauen ab 40 – Kurzseminar

Monica Stadler-Gullotta

Sonntag, 20. Januar 2019, 10.00 – 12.30 Uhr, 1 Vormittag

Seminarraum, Obere Stadt 66, 3. Stock

Kursgebühr: € 19,00

Siehe Kurs Nr. B1010


Sichern Sie sich rechtzeitig einen Platz in unseren Gesundheitsangeboten. Die Teilnehmerzahl ist in der Regel auf 8 – 12 Personen begrenzt


 

Neue Kurse

C6523
Balance & Stretch
Anfänger und Fortgeschrittene
Mo., ab 25.02., 19.15 – 20.15 Uhr, 10x


C6401
Wirbelsäulengymnastik
Di. ab 26.02.,
8.30 – 10 Uhr, 14x


C6403
Wirbelsäulengymnastik
Mi. ab 27.02.,
10.15 – 11.15 Uhr, 14x


C6522
Fitness-Workout
Di. ab 26.02., 19 – 20 Uhr, 12x


C9512
Spanisch A1
Mi., ab 27.02., 10.30 – 12 Uhr, 12x


C9413
Italienisch A1
Do., ab 28.02., 9 – 10.30 Uhr, 12x


C9800
Chinesisch für Anfänger
Do., ab 28.02., 16.30 – 18 Uhr, 12x


C1382
Webinar: Digitale Assistenten
Do. 21.02., 19 – 20.30 Uhr