Aktuelle Kurse

Das neue Kursprogramm ist ONLINE

Herbst/Winter 2017/2018

Astronomie

Z0500
Den Außerirdischen auf der Spur

Helmut Hornung M.A.

Freitag, 13. Oktober 2017, 20.00 Uhr, 1 Abend

Kursort: Gasthaus „Zur Post“, Eberfing
Kursgebühr: € 12,00, Anmeldung erforderlich

In Zusammenarbeit mit der CR-Leseagentur Christine Rothwinkler

Sind wir allein im Universum? Diese Frage beschäftigt die Menschen seit jeher. Schon der griechische Satiriker Lukian von Samosata berichtet im 2. Jahrhundert vom abstrusen Kampf der Mondbewohner gegen die Sonnenvölker. Unter dem Titel „Unterhaltungen über die Mehrzahl der Welten“ schrieb Bernard de Fontenelle im 17. Jahrhundert einen Bestseller, und H.G. Wells schuf mit seinem Roman „War of the Worlds“ den Mythos von den bösartigen Marsbewohnern. In der heutigen Sciencefiction-Literatur wimmelt es nur so von hochtechnisierten Zivilisationen, die mit ihren schnellen Raumkreuzern durch das Universum gleiten. Längst beschäftigen sich aber auch Wissenschaftler mit der Frage, ob Leben im Weltall möglich ist. Der Vortrag fasst den Stand der Forschungen zusammen, berichtet von der Entdeckung extrasolarer Planeten ebenso wie über den organisierten Lauschangriff auf die vermeintlichen Außerirdischen. Und natürlich wird das Thema „Ufos“ ebenfalls nicht ausgespart – und eindeutig beantwortet.


Z0501
Fahrt zur Bayerischen Volkssternwarte München

Helmut Hornung M.A.

Samstag, 25. November 2017,
Abfahrt: 17.30 Uhr, Hochlandhalle, Bushaltestelle Wessobrunnerstrasse, 17.40 Uhr Feuerwehrhaus Wielenbach Rückkunft: ca. 23.00 Uhr

In Zusammenarbeit mit der CR-Leseagentur Christine Rothwinkler

Kursgebühr: € 28,00

Die Bayerische Volkssternwarte München öffnet Interessierten seit nunmehr 70 Jahren ein Fenster zum Weltall. Selbst bei Regen erleben die Besucher im Planetarium den gestirnten Himmel. Zudem zeigt eine kleine Ausstellung mit echten Meteoriten so manches Geheimnis des Universums. Höhepunkt einer jeden Führung ist bei klarem Himmel die Beobachtung astronomischer Objekte wie Mond, Planeten, Gaswolken oder ferne Galaxien. Dazu steht auf der 300 Quadratmeter großen Plattform ein reichhaltiges Arsenal an Fernrohren zur Verfügung, unter anderem ein Instrument mit einem Spiegel von 80 Zentimeter Durchmesser. Es zählt zu den größten öffentlich zugänglichen Teleskopen in Mitteleuropa. Wer damit den Ringplaneten Saturn oder einen kosmischen Gasnebel live gesehen hat, wird den Anblick so schnell nicht vergessen. Aber auch so ist der Besuch der Volkssternwarte für jeden Stern- oder Naturfreund ein beeindruckendes Erlebnis.

Neue Kurse

Z0305
Bayern im Konfessionellen Zeitalter

Freitag, 13. Oktober 2017

Z1083
Trommelpower – afrikanische Rhythmen für Jedermann/frau

Samstag, 21. Oktober 2017

Z0401
„Nur wer die Geschichte seiner Heimat kennt,…“ – Teil II
Samstag, 21. Oktober 2017

Das besondere Angebot

Führungen

Y0404            
Märchenwanderung – Den Schatz der Märchen entdecken!
Maria Schumacher, Märchenerzählerin SKA
Sonntag, 01. Oktober 2017

 


Computer und Internet

Z0609   
Der leichte Umstieg auf Windows 10

Sonntag, 22. Oktober 2017

Z0646   
Meine eigene Homepage erstellen – Die Grundlagen
Beginn: Montag, 06. November 2017

Z0647 
Meine eigenen Webshop mit WordPress erstellen
Beginn: Montag, 20. November 2017

Z0607
Windows 10 Grundkurs
Beginn: Samstag, 21. Oktober 2017