Astronomie

A0500
Der Kosmos bebt

Helmut Hornung M.A.

Freitag, 09. März 2018, 19.30 Uhr, 1 Abend

Gasthaus „Zur Post“, Eberfing, Escherstraße 1

Kursgebühr: € 12,00, Anmeldung erforderlich

In Zusammenarbeit mit der CR-Leseagentur Christine Rothwinkler

Der 14. September 2015 wird in die Wissenschaftsgeschichte eingehen. An jenem Tag empfingen Forscher erstmals Gravitationswellen – 100 Jahre, nachdem Albert Einstein seine Allgemeine Relativitätstheorie veröffentlicht hatte, die solche Rippel in der Raumzeit vorhersagt. Sie stammten von zwei verschmelzenden, 29 und 36 Sonnenmassen schweren schwarzen Löchern in ungefähr 1,3 Milliarden Lichtjahren Entfernung. Die Wellen rauschten durch die beiden Detektoren des Observatoriums Advanced LIGO in den USA und wurden erstmals am Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik in Hannover bemerkt. Dort hatten die Wissenschaftler in den vergangenen Jahren die technischen Voraussetzungen für den sensationellen Fund geschaffen. Das enge Zusammenspiel von Experiment, Simulation, Berechnung und Datenanalyse brachte hier Licht in die dunklen Ecken des Universums – und den Nobelpreis für Physik 2017. Der Vortrag erklärt, was sich hinter Gravitationswellen verbirgt und warum sie ein neues Beobachtungsfenster ins All aufstoßen.

Neue Kurse

A0605
Jobcoaching mal anders: Denken im Farbmodus
Samstag, 21. April 2018

A1006
Tanzen wie in der Südsee

Sonntag, 08. Juli 2018

A0905   
Verführerisch süß – gesunde Naschereien!
Samstag, 16. Juni 2018

Das besondere Angebot

Führungen

A0400B
Grabsteine erzählen Geschichte
Dr. Joachim Heberlein M.A.
Samstag, 09. Juni 2018


Computer und Internet
 
A0683
Android-Smartphones bedienen – leicht und verständlich
Beginn: ab Mittwoch, 20. Juni 2018

A0681
Das iPhone – leicht und verständlich
Beginn: ab Montag, 7. Mai 2018

A0613
Das iPad – leicht und verständlich
Beginn: ab Mittwoch, 25. April 2018